Baufragen.de Profi Chat

aquatherm präsentiert Produktneuheit und Vortragsprogramm auf der ISH: Hochleistungsmodule zum Heizen/Kühlen feiern Premiere – Halle 4.0, Stand E15

TN2/25.02.19 Zur Weltleitmesse ISH in Frankfurt (11. bis 15. März) bietet die -aquatherm GmbH dem Fachpublikum nicht nur eine Produktneuheit, sondern auch ein besonderes Rahmenprogramm mit Experten-Vorträgen.  

In Halle 4.0 an Stand E15 stellt aquatherm sein neues aquatherm black system Hochleistungsmodul vor, das die Beheizung und Kühlung von Gebäuden noch effizienter macht. Hierbei handelt es sich um eine Weiterentwicklung der aquatherm black system Register zum Heizen und Kühlen, die mit Wärmeleitblechen und Aluminiumträgerplatten kombiniert und in verschiedene Deckensysteme eingebaut werden können. Durch den direkten Kontakt der Register mit dem Blech ist eine sehr gute Leistungsübertragung gewährleistet. Wie das System im Detail arbeitet, erfahren die Besucher der ISH in einer Schaukabine. Diese informiert außerdem über die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten von aquatherm black system in Wand und Decke. 

Ein weiterer Messeschwerpunkt liegt auf dem Thema Vorfertigung: Die Stand-Besucher können sich auf eine große Installation freuen, die anschaulich demonstriert, welche Möglichkeiten die aquatherm Vorfertigung bietet. Egal ob in den Bereichen Klimaanlagen- und Heizungsbau, Anlagentechnik, Trinkwasser oder Sprinklersysteme – individuelle Lösungen sind möglich.

Erstmalig rundet ein Vortragsprogramm aquatherms Messeauftritt auf der ISH ab. Verschiedene Experten werden von Dienstag bis Donnerstag auf dem Stand vertreten sein und über die Potentiale von BIM, 3D-Laserscanning, Vorfertigung und nachhaltigen Heiz-/Kühlsystemen informieren. Die Vorträge richten sich an Bauherren, Architekten, Planer, Anlagenbauer und Installateure. 




Suchen & Finden  
erweiterte Suche  










517efb111